Gesundheitsplan ConPLUS

Sie sind in den Economy- oder Comfort-Tarifen der Continentale Krankenversicherung aG günstig versichert oder möchten durch Wechsel in diese Tarife Beiträge sparen und wollen die dort zu zahlenden Selbstbehalte absichern? Damit Sie Rechnungen von Ärzten, Zahnärzten oder im Krankenhaus, Arzneimittel und Hilfsmittel in voller Höhe erstattet erhalten, ohne im Jahr bis zu mehrere tausend Euro selbst zahlen zu müssen!

Dann ist unser Gesundheitsplan Con PLUS speziell für betroffene Versicherte der Continentale Krankenversicherung das Richtige. Im stationären Bereich steht auch unser Gesundheitsplan S1, für Zahnersatz unser Gesundheitsplan Z1 zur Verfügung.

Con PLUS gibt es in drei speziell angepassten Stufen, je nach dem zugrundeliegenden Tarif der Continentale

  • ConPLUS Eco für die Economy-Tarife;
  • ConPLUS Com für die Comfort-Tarife außer Comfort-B;
  • ConPLUS ComB für Tarif Comfort-B für Beihilfeberechtigte

 

Damit ergänzen Sie genau angepasst z.B. die Tarife Economy, Economy-U, Comfort-U, Comfort-Med oder Comfort-B der Continentale Krankenversicherung. 

Erstattet werden im Gesundheitsplan ConPLUS die von Continentale bedingungsgemäß abgezogenen  Selbstbehalte  je  medizinischer  Leistung – z.B. je Behandlungstag, Sitzung, Arzneimittel, Impfstoff,  Heilmittel, Hilfsmittel, Krankenhaustag) von jeweils bis 10 EUR (bei Economy) bzw. bis 20 EUR (bei den Comfort-Tarifen), jedoch bis zu 50 EUR je Hilfsmittel. In ConPLUS ComB für Beihilfeberechtigte mit dem im Tarif Comfort-B versicherten Prozentsatz.

Die Beiträge sind monatlich im Voraus per Lastschrift zu zahlen. Sie richten sich nach dem erreichten Alter. Als Alter gilt der Unterschied zwischen dem Kalenderjahr und dem Geburtsjahr.

Sie betragen je Monat in Euro:

in Stufe/ für Alter

bis 17

18-47

48-67

ab 68

ConPLUS Eco

42,00

62,00

72,00

82,00

ConPLUS Com

72,00

92,00

102,00

112,00

ConPLUS

ComB

22,00

52,00

62,00

72,00

Eine Erhöhung wegen Älterwerdens ist bei Erreichen jeweils der nächsten Altersgruppe ab 01. Januar des Kalenderjahres vorgesehen, in dem diese erreicht wird.

Rechenbeispiele

Zusatzschutz für die Economy- und Comfort-Tarife der Continentale Krankenversicherung aG über Unterstützungskasse

Beispiele:

Beispiel 1

Zu Economy-Tarif der Continentale

 

Rechnung

Selbstbe- halt Conti- nentale

Erstattung ConPLUS

Eco

15 Arztbesu- che je 90 EUR

1.350 EUR

150 EUR

150 EUR

25 Arzneimittel

je 30 EUR

750 EUR

250 EUR

250 EUR

20 Arzneimittel

je 15 EUR

300 EUR

200 EUR

200 EUR

10 Arzneimittel

je 8 EUR

80 EUR

80 EUR

80 EUR

30 Massagen

je 22 EUR

660 EUR

300 EUR

300 EUR

1 orthop. Fußeinlage

200 EUR

50 EUR

50 EUR

Summe

3.340 EUR

1.030 EUR

1.030 EUR

 

Beispiel 2

Zu Comfort-Tarif der Continentale (außer Comfort-B)

 

Rechnung

Selbstbe- halt Conti- nentale

Erstattung ConPLUS

Con

15 Arztbesu- che je 90 EUR

1.350 EUR

300 EUR

300 EUR

25 Arzneimittel

je 30 EUR

750 EUR

500 EUR

500 EUR

20 Arzneimittel

je 15 EUR

300 EUR

300 EUR

300 EUR

10 Arzneimittel

je 8 EUR

80 EUR

80 EUR

80 EUR

30 Massagen

je 22 EUR

660 EUR

600 EUR

600 EUR

1 orthop. Fußeinlage

200 EUR

50 EUR

50 EUR

Summe

3.340 EUR

1.830 EUR

1.830 EUR