Gesundheitsplan Zahn Z1

Sie sind in der GKV oder PKV für Zahnersatz versichert, oder
haben auch schon einen PKV-Zahnzusatztarif zur GKV, möchten diesen aber
preiswert weiter aufstocken.

Dann ist unser Gesundheitsplan Zahn Z1 das Richtige.

Gesundheitsplan Zahn Z1

 

Z1 gibt es in Aufbaustufen von 10 % bis 30 %

Erstattet wird der Restbetrag nach Vorleistung der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung, bis zu einem festgelegten Prozentsatz des gesamten Rechnungsbetrages, je nach vereinbarter Stufe:

Stufe: erstattungsfähiger Selbstbehalt pro Kalenderjahr

Z1 10

Z1 15

Z1 20

Z1 25

Z1 30

10 %

15 %

20 %

25 %

30 %

Die Beiträge sind monatlich im Voraus per Lastschrift zu zahlen. Sie richten sich nach dem erreichten Alter. Als Alter gilt der Unterschied zwischen dem Kalenderjahr und dem Geburtsjahr.

Sie betragen je Monat in Euro: 

in Stufe für Alter bis 17  Jahre ab 18  Jahre

Z1 10

Z1 15

Z1 20

Z1 25

Z1 30

3,00

4,50

6,00

7,50

9,00

 9,00

13,50

18,00

22,50

27,00

 

Eine Erhöhung wegen Älterwerdens ist
bei Erreichen jeweils der nächsten Altersgruppe ab
01. Januar des Kalenderjahres
vorgesehen, in dem diese erreicht wird.

Gesundheitsplan Zahn Z1

Zusatzschutz für Zahnersatz zur PKV und GKV über Unterstützungskasse

 

Gesundheitsplan Z1 25 für voll PKV-Versicherten

 

Rechnung Zahnersatz3.500 EUR
PKV erstattet 80 %, also2.800 EUR
Gesamt5.600 EUR
Leistung des Gesundheitsplans: 100 % von 5.600 EUR =5.600 EUR.

 

Leistung des Gesundheitsplans: 25 % von 3.500 EUR = 875 EUR, begrenzt auf 700,00 EUR, da insgesamt nicht mehr als der Rechnungsbetrag gezahlt werden.

 

Gesundheitsplan Z1 20 für GKV-Versicherten mit PKV-Zusatzschutz

 

Rechnung Zahnersatz5.000 EUR
GKV erstattet 65 % eines Festbetrages von 3.000 EUR, also1.950 EUR
PKV-Zusatztarif erstattet 40 % des Rechnungsbetrages, also2.000 EUR
Leistung des Gesundheitsplans: 20 % von 5.000 EUR =1.000 EUR.
Insgesamt verbleibt ein Selbstbehalt von     50 EUR.